Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

LKW AUS- UND WEITERBILDUNG.

Die Hoffmanns Fahrschule GmbH ist, gemäß dem Berufkraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG), berechtigt im Bereich BKF aus- und weiterzubilden. Neben dieser Fachqualifikation und der permanenten Weiterbildung unserer Ausbilder legen wir auf praxisnahe Ausbildung und einen Rundum-Service besonderen Wert.

Dabei spielt eine familiäre Atmosphäre bei der Aus- und Weiterbildung eine besondere Rolle. Eine Teilnahmepflicht soll keine Langeweile beinhalten. Denn je entspannter die Atmosphäre ist, desto konzentrierter ist jeder einzelne Teilnehmer.

Unser Ziel ist es, den Fahrer als Fachmann fit für die Aufgaben im Straßenverkehr zu machen und fit zu halten.

mehr

Aktuelles

Staplerführerschein!

Staplerführerschein!

!STAPLERFÜHRERSCHEIN!   Wir bilden Dich nach den Grundsätzen der Berufsgenossenschaft (BGV D 27 und BGG 925) zum Staplerfahrer aus. Nach Abschluss der Ausbildung erhältst Du den Fahrausweis für Flurförderzeuge.   Wann? Am Samstag, den 01.06.2019 ab 08.00 Uhr Wo? In der Werner-von-Siemensstr. 1, 83301 Traunreut   Anmeldung in der Fahrschule in Traunreut oder Wasserburg am Inn   oder über den Link: https://lkw.hoffmanns-fahrschule.de/   Bei Fragen kannst Du uns unter der 08669/7889291 erreichen!    

Mehr erfahren...

Newsletter

Haupt- und Abgasuntersuchung

Liebe/r Fahrfreund/in, mit dem Führerschein in der Tasche ist für Dich meist auch der Weg zum eigenen Fahrzeug nicht mehr weit. Doch egal, ob Du auf zwei oder vier Rädern unterwegs bist: Alle Jahre wieder steht für Dich als Fahrzeughalter die Haupt- und Abgasuntersuchung an. Dann musst Du Dein Auto oder Motorrad in Sachen Vorschriftsmäßigkeit und Umweltverträglichkeit auf Herz und Nieren überprüfen lassen. Damit soll gewährleistet werden, dass nur als verkehrstauglich empfundene Fahrzeuge am deutschen Straßenverkehr teilnehmen. Doch nicht nur Besitzern von Fahrzeugen älterer Bauart graut es regelmäßig vor der bevorstehenden Prüfung. Abgesehen von der eigentlichen Untersuchung fürchten viele zusätzliche Kosten bei Nachbesserungsbedarf und Wartungsarbeiten. Dabei gibt es mit der richtigen Vorbereitung kaum Anlass zur Sorge um Fahrzeug oder Geldbeutel. Wir verraten Dir in diesem Monat, was Du beachten solltest, um stressfrei und kostenschonend in den Besitz der begehrten Plakette zu kommen. Auch im neuen Jahr allzeit eine gute und sichere Fahr wünscht Dir      {signatur}

Zum Newsletter...

Dein Theorieunterricht

Deine Kurse & Seminare

Sa, 22.06.2019
Traunreut
Modul 1 ECO-Training KB 1

Sa, 13.07.2019
Traunreut
Modul 2 Sozialvorschr. KB 2
Zur Übersicht...

Fahrschüler über uns..

Johannes Kleinwötzl aus Traunreut
Danke für die gute Ausbildung, tolles ...